Default welcome msg!

Alle Kategorien

Elektroaltgeräteentsorgung

Die Produktion von Elektro- und Elektronik-Geräten ist einer der am schnellsten wachsenden Produktionsbereiche in der westlichen Welt, und aufgrund der Tatsache, dass Verbraucher die Produkte in diesem Bereich stark in Anspruch nehmen, nimmt das Abfallproblem zu. Im Juni 2000 hat die Europäische Kommission Vorschläge unterbreitet, um dieses Problem anzugehen, und im Dezember 2002 wurden diese als EU-Richtlinie zu Elektro- und Elektronik-Altgeräten (WEEE-Richtlinie) verabschiedet.

Die wesentlichen Bestimmungen der WEEE-Richtlinie lauten:
  • Alle Hersteller (oder andere Personen, die innerhalb der EU ein Produkt verkaufen) sind dazu verpflichtet, für die Rücknahme, die Verarbeitung und die Wiederverwertung von Altgeräten zu bezahlen.
  • Die Wiederverwendung bzw. -verwertung von WEEE zu verbessern.
  • Sicherzustellen, dass WEEE separat eingesammelt wird
  • Die Öffentlichkeit bezüglich ihrer Rolle beim Umgang mit WEEE zu informieren

Symbol der durchgestrichenen Mülltonne
Elektro- und Elektronikgeräte, die in der EU in Verkehr gebracht werden, müssen mit dem nachstehenden Symbol der durchgestrichenen Mülltonne gekennzeichnet werden.


Alle Geräte, die mit diesem Symbol gekennzeichnet sind, dürfen nicht über den Hausmüll entsorgt werden.

Da in unseren Sendungen Batterien und Akkus enthalten sein können, sind wir nach dem Batteriegesetz (BattG) verpflichtet, Sie auf Folgendes hinzuweisen:
Batterien und Akkus dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden, sondern Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien und Akkus gesetzlich verpflichtet. Altbatterien können Schadstoffe enthalten, die bei nicht sachgemäßer Lagerung oder Entsorgung die Umwelt oder Ihre Gesundheit schädigen können. Batterien enthalten aber auch wichtige Rohstoffe wie z. B. Eisen, Zink, Mangan oder Nickel und können verwertet werden. Sie können die Batterien nach Gebrauch entweder an uns zurücksenden oder in unmittelbarer Nähe (z. B. im Handel oder in kommunalen Sammelstellen oder in unserem Versandlager) unentgeltlich zurückgeben. Die Abgabe in Verkaufsstellen ist dabei auf die für Endnutzer übliche Menge sowie solche Altbatterien beschränkt, die der Vertreiber als Neubatterien in seinem Sortiment führt oder geführt hat.
Das Zeichen mit der durchgekreuzten Mülltonne bedeutet, dass Sie Batterien und Akkus nicht im Hausmüll entsorgen dürfen. Unter diesem Zeichen finden Sie zusätzlich nachstehende Symbole mit folgender Bedeutung:
Pb: Batterie enthält Blei
Cd: Batterie enthält Cadmium
Hg: Batterie enthält Quecksilber

Rückgabe von alten Elektro- und Elektronikgeräten
Die in Elektroaltgeräten enthaltenen Stoffe können wiederverwendet werden. Bitte trennen Sie Batterien, Akkumulatoren und Lampen, die nicht vom Elektroaltgerät umschlossen sind, vor der Abgabe.

Wir sind gesetzlich zur unentgeltlichen Rücknahme von Elektroaltgeräten verpflichtet. Sie können Ihr Elektroaltgerät bei Kauf eines vergleichbaren neuen Elektrogerätes unentgeltlich an uns zurückschicken. Wenn wir das neue Elektrogerät liefern, holen wir das Altgerät unentgeltlich ab. Diese unentgeltliche Abholung ist auf Altgeräte der Kategorien Wärmeüberträger, Bildschirme, Monitore und Geräte, die Bildschirme mit einer Oberfläche von mehr als 100 Quadratzentimeter enthalten, und Großgeräte beschränkt. Unabhängig vom Kauf eines neuen Elektrogerätes können Sie ein Altgerät, das in keiner Abmessung größer als 25 cm ist, unentgeltlich an uns zurückschicken. Wenn Sie ein Elektroaltgerät an uns zurückschicken möchten, fordern Sie bitte über diesen Link ein Versandlabel an.

Bitte beachten Sie, dass Sie für das Löschen personenbezogener Daten auf den zu entsorgenden Geräten selbst verantwortlich sind.

LEDs Com GmbH entsorgt alte Elektro- und Elektronikgeräte
LEDs Com GmbH ist Mitglied bei der stiftung ear (WEEE-Reg.-Nr. DE 11960546). Mit der Unterstützung von European Recycling Plattform (ERP) Deutschland GmbH, ERP Austria, ERP Spain, ERP UK, Recy'stem Pro, Ecotrel und DHL Paket GmbH stellt LEDs Com GmbH die sichere und umweltgerechte Entsorgung sicher.

Weitere Möglichkeiten der Entsorgung von Elektro- und Elektronikgeräten
Wenn sich Ihr Altgerät in gutem Zustand befindet oder repariert werden kann, könnten Sie es an eine Wohltätigkeitsorganisation spenden oder an jemanden verschenken.

Elektro- und Elektronik-Geräte können gefährliche Substanzen enthalten, welche bei Freisetzung schwerwiegende negative Auswirkungen auf die Umwelt und die Gesundheit haben. Daher werden alle Elektro- und Elektronik-Altgeräte, die Sie recyceln möchten, von speziell dafür eingerichteten Stellen und Entsorgern gesammelt und weiterbearbeitet. Indem Sie Ihr Elektro- bzw. Elektronik-Altgerät gemäß der WEEE-Richtlinie entsorgen, tragen Sie dazu bei, Umwelt und Gesundheit zu schützen.